15.09.2017

Menandros & Thaïs als VOD

Juhu, Menandros & Thaïs ist als VOD zu haben, und zwar sowohl in der Version mit englischen UT als auch in der überragenden Original-Version mit tschechisch-deutschen UT.
Siehe:
www.menandros.cz

09.03.2017

Prinz Aberjaja: 6.11. Bremen / 23.11. Prag




Prinz Aberjaja 

mit Paula Beer in der Hauptrolle
feiert Deutschland- und Prag-Premiere

Festival Globale in Bremen
am 6.11. 2017 um 22:00
in der GALERIE am schwarzen Meer
– mit Lesung aus der Gedichtvorlage von und mit Ondřej Cikán. 

Kino Ponrepo in Prag
am 23.11. 2017 um 17:00
als Vorfilm zu Menandros & Thaïs.
In Anwesenheit von Ondřej Cikán und Antonín Šilar.

Liste Alle Vorstellungen hier.






Prinz Aberjaja (AT/CZ 2017) 10 Minuten
basiert auf dem gleichnamigen Gedicht von Ondřej Cikán
Regie + Drehbuch: Anatol Vitouch + Ondřej Cikán
Darsteller:       Paula Beer + Ondřej Cikán
Kamera:           Šimon Dvořáček
Kameraassistent:  Kryštof Melka
Schnitt:          Marie Klein
Ton + Musik:      Adam Voneš
Postproduktion:   MagicLab
Co-Produktion:    Labor + Europaakademie Dr. Roland
Produktion:       Die Gruppe

03.01.2017

3.3. 2017: Die Reise beginnt! Er ist da, der neue Roman von Ondřej Cikán


Ja! Am 3.3. 2017 beginnt die Reise!

Ein postapokalyptischer Roman über Liebe und Angst. Viele Jahre nach einem verheerenden Atomkrieg, der selbst die Gesetze der Physik außer Kraft gesetzt hat, bilden die wenigen Überlebenden wieder Städte und Völker. Blutrünstige Ungeheuer treiben ihr Unwesen im ewigen Winter. In dieser Welt erwacht Herman, lang nach seinem Tod, wieder zum Leben. Ein selbsternannter Gott hat ihn mit übernatürlichen Mutationen ausgestattet, um ihn auf eine gefährliche Mission zu entsenden. Bloß Erinnerungen an Liebe, die er in seinem früheren Leben einmal kannte, geben Herman noch das Gefühl, ein Mensch zu sein. Und als er erkennt, dass die Welt erneut am Abgrund steht, muss er sich entscheiden, wem er dienen will: seinem Herrn oder seinem Gewissen.


Hier der Roman-Teaser.

Hier eine Leseprobe.


Der Reisende 

Band 1: Du bist die Finsternis
edition a
Hardcover 
384 Seiten
ISBN-13: 978-3990012062
EUR 19,95

Cover: JaeHee Lee

Lektorat: Maximilian Hauptmann
Korrektorat: Anatol Vitouch
Umbruch: Lucas Reisigl, gesetzt in Acorde
Bilder und Video-Teaser zum Roman: Maximiliane Leni Armann
Musik zum Roman: Hans Wagner, Pippa Galli

Presse: Sebastian Maurer 

sebastian.maurer@edition-a.at
0043 676 546 76 02

Das Ding bereits vorbestellbar, z.B. auf Thalia oder Amazon

am besten aber in der Buchhandlung ums Eck!

21.05.2011

Videos